EACHINE E010 Mini Drone von EACHINE

– kostenlostenloses oder vergünstigtes Testprodukt – enthält Werbung –

 

Nun kann ich euch endlich von meiner neuen Errungenschaft berichten: Eine kleine Mini Drone.

Bis ich sie endlich in den Händen halten durfte vergingen seit 1.tem Zustellversuch eine ganze Woche. Das hat mich so viel Nerven gekostet, das ich dann irgendwann nicht mehr so nett war und den Versanddienstleiter in einer sehr langen E- Mail gehörig die Meinung gegeigt hatte. Am nächsten Tag bekam ich eine Mail das ich mein  Päckchen im Paket Shop entgegen nehmen kann – geht doch. Obwohl es am Samstag noch hieß sie könnten nichts mehr machen, das ginge jetzt zurück.

Die Freude war groß und ich habe die Drohne sogleich Zuhause ausgepackt, die Beschreibung durch geflogen und gleich mal getestet.

Mein lieber Schwan…. die Drone bewegt sich sehr schnell und ich hatte sehr Mühe die Drone in den Griff zu bekommen, zumal ich die ersten Flugversuche im Wohnzimmer machte.

Mehrmals ist die Drone an die Decke gestossen und hat einen Absturz hingelegt. Ich hatte schon angst, das ich sie zerstöre, aber die Drone hält echt was aus.

Also habe ich die weiteren Versuche auf heute Mittag verlegt und die Drone noch mal aufgeladen.

Draussen zu lenken fand ich zuerst noch schwieriger, weil man ja keine Begrenzung hat und die Drone sehr schnell und sehr hoch steigt. Sie dann noch zu lenken hab ich nicht geschafft, sondern mehr oder weniger Erfolgreich die Drohne zurück auf den Boden gleiten zu lassen.

erste Flugversuche auf You Tube

wir haben dann gewechselt, so das ich gefilmt hatte und Schatzi die Drone hat fliegen lassen, aber er hatte ja noch überhaupt keine Erfahrung damit und die Drohne ist ab durch die Mitte und wir mussten sie erst mal ewig suchen.
Nachdem ich mir mehrmals das Video angeschaut hatte, konnte ich die Richtung erahnen, in welche die Drohne geflogen ist.  Irgendwann habe ich sie dann auch gefunden, völlig heil und unversehrt 50 m weiter.

Dann war auch schon wieder die Batterie leer. Das ist halt schon ein kleiner Minuspunkt, das die Drone nur 5 Minuten am Stück fliegen kann und danach ist die Batterie leer.
Es gibt günstig Ersatz Batterien zu kaufen, damit kann man die Zeit dann immer um ca 5 Minute verlängern. Da die Ladezeit relativ kurz ist, kann man den Akku mit einer Powerbank aufladen und dann die Drone wieder weiter fliegen lassen.

Batterie

Wenn die Drone einsatzbereit ist, leuchten die beiden Dioden an der Unterseite.

Das Set besteht aus der Mini Drone, dem Steuerelement, einem Ladekabel und 4 ersatz Rotorblätter.

Steuerelement

mit dem Steuerelement kann man die Flughöhe und Richtung steuern.
Ebenso kalibriert man die Drone damit vor dem ersten Benutzen, oder wenn die Drone mal abgestürzt ist und in die falsche Richtung fliegt, muss man auch neu kalibrieren.  Dies ist aber sehr einfach und verständlich in der Bedienungsanleitung beschrieben

Die Drone selbst ist 8,2  cm x 8,2 cm groß und wiegt mit Batterie 22,03 g. Die Flugweite ist mit 30 Metern angegeben, sie konnte ich aber noch nich testen.

Rotorblätter Blog

als das Bild entstanden ist hatte die Drone schon einige Flugminuten und Aufladezyklen hinter sich gebracht. Obwohl mehrmals abgestürzt sieht man kaum Spuren an der Drone. Ich musste nur einmal ein Rotorblatt austauschen, was aber auch kein Problem ist, weil vier Ersatz Rotorblätter im Set enthalten sind: einfach abziehen und neues Rotorblatt drauf setzen

Ich werde auf jeden Fall dieses Wochenende mit der Drone in den Park gehen, weil es mir in der Nähe einer Strasse viel zu gefährlich ist.

Ich werde dann bestimmt noch ein Filmchen erstellen.

Mit der Mini Drone könnte man richtig tolle Loops und Flips fliegen, wenn man es denn richtig gut kann. Ich kann dies eindeutig nicht – noch nicht 😉

Ich habe die Mini Drone vergünstigt von dem Amazon Onlinehändler EACHINE erhalten, was mich aber nicht daran hindert auch negative Dinge auf zu zählen, wenn mir diese auffallen.

Den einzigen Nachteil den die Drone hat ist wie gesagt die kurze Flugdauer, aber in 30 Minuten war der Akku wieder aufgeladen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s