Sonntag mit Hindernissen

enthält Werbung

und wie so oft läuft es anders als man es sich vorgestellt hätte…

heute morgen habe ich bis halb zehn geschlafen, was für mich sehr lange ist. Aber mit der Gewissheit das heute nichts zu tun ist, ausser den Gewinner für mein Gewinnspiel zu ziehen und ansonsten den Sonntag bei dem super Wetter zu genießen war mir die Uhrzeit egal.

Ich bin dann mit meinem Laptop und Kaffee auf den Balkon gezogen, saß in der Sonne und genoß die Wärme auf meiner Haut. Alles so schön ruhig heute morgen, herrlich..

bis mich ein hektisches Genöle und Rufe, die ich nicht verstand aus meinen Gedanken riss.

Sehen konnte ich nichts nur hören: Wasser, Wasser das irgendwo ausläuft und Schatzi der nach Putzlappen rief. Er wüsste nicht wo das Wasser auf einmal raus läuft.
Ich schon, weil es mir schon ein paar mal passiert ist: Wenn die Türe nicht ganz schließt, läuft das Wasser unten raus und die Maschine pumpt immer weiter Wasser rein, weil das Wasser nicht hoch genug steigen kann bis zum Kontakt, dann hört die Wasserzufuhr auf.

Es gibt genau 2 Möglichkeiten das erst einmal zu unterbrechen:
1. Spülmaschine ausschalten
2. Spülmaschine richtig zu drücken

auf beides muss MANN erst mal kommen 😂🤣

Ja OK, ich habe es ja auch schon erlebt, aber ich hab dann zumindest die Maschine gleich aus gestellt und nicht noch 5 Liter nach laufen lassen.

Aber in einem Schockmoment reagiert man sowieso nie Regelkonform und jeder reagiert anders. Ich fand das eher amüsant wie Schatzi nach weiteren Handtüchern verlangte statt die Maschine erst mal aus zu stellen.

Drei Badhandtücher waren nötig um die Wassermassen auf zu nehmen. Jetzt ist zumindest meine Jeans in der Waschmaschine, ist doch auch super, die hatte ich vergessen bei der letzten Wäsche und mich  geärgert, Problem gelöst 🤣

Danach konnte ich mich endlich der Auslosung meines Gewinnspiels widmen. Das macht Karmas Glücksfee für mich. Zum Glück, denn mein erstes Gewinnspiel habe ich noch per Hand ausgewählt. Das war doch sehr aufwendig alle Namen ab zu schreiben.
Da geht es mmit Karmas Glücksfee doch einfacher. Einfach URL eingeben und man bekommt den Gewinner vorgeschlagen. Feine Sache.

Als ich dann dachte das jetzt alles erledigt sei, las ich bei Carina, das sie sich die Haare färbt. Wie konnt ich das vergessen? Wirklich eine ganz schlimme Sache:
Als ich am Freitag Abend auf einer Veranstaltung war bin ich auf der Toilette total erschrocken wie schlimm mein grauer Haaransatz doch aussah.
Ich hasse diese Vorräume zu den Toiletten in Stadthallen oder anderen Veranstaltungsorten. Will man den Besucherinnen damit den Abend versauen, oder wieso muss man da so ungünstiges Licht einbauen das man jedes noch so kleine Fältchen in doppelter Ausprägung erkennt? Meine grauen Haare fand ich so schlimm das ich am liebsten schreiend die Veranstaltung verlassen hätte, aber in der Halle war zum Glück schlummerlicht und während der Vorführungen war das Licht ganz ausgestellt. Abend gerettet….

Nun habe ich in der Zwischenzeit meine Haare gefärbt und mich an dem neuen „Wundermittel“ Mizellenwasser erfreut.
Bisher hab ich immer Mühe gehabt die Farbe von der Haut zu bekommen und es gehasst das man die Ränder noch ein bis zwei Tage gesehen hatte, Ich bin beim Farbe verteilen eher großzügig, soll ja jedes einzelne frei liegende Härchen auch Farbe ab bekomme.

Nach dem Auswaschen sah man natürlich wieder einen unschönen Färberand. Also dachte ich mir, was so toll Wimperntusche entfernen kann, kann vielleicht noch mehr.
Also auf den Wattebausch damit und versuch gestartet. Ich war erstaunt. Die Farbe hat sich tatsächlich von der Haut lösen lassen. Man sieht überhaupt nicht das ich eben erst gefärbt habe.

Dann kann ich ja auch mal wieder einen Gang zum Friseur wagen, denn das letzte Mal beim Friseur hatte ich so schlimme Farbränder die man auch nach zwei Tagen noch gesehen hatte. Jetzt weiß ich ja wie ich diese entfernen kann.

Ich habe übrigens ein ganz günstiges Mizellenwasser von Aldi. Eigenname, aber sehr gut.
Da ich noch kein anderes zuvor probiert hatte, kann ich nicht sagen ob Markenprodukte besser sind. aber da das günstige für meine Zwecke perfekt ist, werde ich dies auch bei behalten. Es sei denn ich bekomme ein anderes zugeschickt, ich lasse mich schließlich auch überzeugen. 🤣

Dies sollte gar kein Produkt Eintrag werden und nun muss ich wegen dem Mizellenwasser den Post als Werbung deklarieren, was soll s. Aber ich hab das Mizellenwasser selbst gekauft. Habe die Verkäuferin gefragt ob sie so etwas haben, weil es mir gerade in dem Moment einfiel und sie hat mich zu dem Regal gebracht.
Cool, so günstig und doch so gut.
Vorher habe ich den Mascara mit Creme oder Öl versucht zu entfernen, was aber nie so richtig funktioniert hatte, egal wie gründlich ich vor ging. Einmal hatte ich einen MakeUp Entferner probiert auf dem stand das man es zum Entfernen von Wimperntusche benutzen kann. Ich bin froh das meine Augen keinen bleibenden Schaden genommen haben. Es hat gebrannt wie Hölle und nachher war alles um die Augen total gerötet.
Als ich danach die Packungsbeilage gelesen hatte dachte ich mich trifft der Schlag: Da stand doch tatsächlich: Zum Entfernen von Makeup und Wimperntusche, Kontakt mit den Augen vermeiden. Hä?! Wimperntusche entfernen ohne Kontakt mit den Augen haben? Wie soll das funktionieren? Kann mich da bitte jemand aufklären?
Stell ich mich einfach zu blöde an?

Wie dem auch sei. Ich benutze nun Mizellenwasser. Das brennt nicht und entfernt die Wimperntusche zu 100%, ohne das ich am nächsten Morgen aufstehe und ich aussehe, als hätte ich die ganze Nacht durch gefeiert und mich nicht mal abgeschminkt.

Wenn ich schon bei Produktpräsentationen bin: Ich teste ja zur Zeit für die MediaMarkt Testpiloten einen Standmixer. Seit letzten Samstag gibt es nun jeden Tag ein bis zwei Smoothies. Ich bin inzwischen süchtig danach.
Am besten schmecken mir Mischungen aus Ananas und Kokosmilch, verschiedenen Südfrüchte und Joghurt.

Statt Frühstück gibt es einen  gesunden Smoothie.
Gestern hab ich – auch im Aldi – entdeckt das es in der Kühltheke  Früchtemischungen für Smoothies gibt. Eben einen davon probiere ich gerade. Noch aufgepeppt mit einer Banane zusätzlich, Sahne, Kokosmilch, Ananassaft und etwas Joghurt.

Nun beende ich den Post hier, weil Schatzi schon ungeduldig drauf warten das wir los gehen. In den Park Boule spielen, ich hoffe ich habe heute mehr Glück als gestern.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s