dm Blitz Blank Sauber Box

unbezahlte Werbung
Einkaufen muss man auch wenn es einem nicht gut geht. Denn Essen, aber auch Reinigungsmittel benötigt man immer.
So hat mich mein Weg heute auch in DM geführt.
Ich hatte schon ein paar mal überlegt mir so ne Blitz Blank Sauber Box zu zulegen, aber irgendwie hatte es mich nicht so sonderlich verlockt, das ich die Box mitnehmen wollte.
Als ich aber dann gesehen habe das die Box nun für 4,95 € zu haben ist, hab ich sofort zugegriffen.

So möchte ich euch den Inhalt hier kurz vorstellen.
Als erstes kam ein Päckchen Sagrotan Reinigungstücher zum Vorschein. Sie riechen nach Granatapfel und entfernen 99,9 % aller Bakterien auf vielen Oberflächen. In der Verpackung befinden sich 60 Stück. Normalpreis liegt bei 3,45 €

Sagrotan Reiniungstücher

als nächstes habe ich ein Päckchen Spontex mit 3 Tuchschwämmen heraus gefischt.
Darin befinden sich 3 verschieden farbige Schwämme. Diese Schwämme mag ich sehr, weil sie lange haltbar sind und auch mal in die Waschmaschine können. Der Normalpreis liegt hier bei 1,45 €

Spontex

Eine WC Ente Frische Siegel, Original Blüten-Oase. Dieses Produkt kannte ich schon, bin davon aber nicht so ganz überzeugt.
Da ja mindestens einmal am Tag mit Bürste die Toilette gereinigt werden soll, ist damit ja auch der Frische Siegel jedes Mal nach der Reinigung entfernt.
Ich finde das auf diese Art viel zu viel von dem Produkt verschwendet wird.
Der Geruch finde ich ganz klasse, solange er noch an der Toilettenwand klebt, nur halt die Verschwendung finde ich nicht gut. Der Normalpreis liegt bei 2,45 €

WC Ente

Das nächste Produkt war Vernel Weichspüler Supreme Romance. Es duftet dezent nach Parfum. Eigentlich steh ich eher auf Lenor, aber so komme ich mal dazu, andere Weichspüler zu testen. Ich werde berichten wie mir der Duft gefallen hat. Morgen muss ich sowieso noch eine Maschinenladung waschen. Der Preis liegt hier bei 1,99 €

Vernell Supreme Weichspüler

Was mich am meisten gereizt hatte waren die Waschmittel Pods. Hier waren gleich zwei verschiedene Sorten dabei.

Zum einen das Vollwaschmittel Pods 3in1 von Lenor. Diese kannte ich noch nicht und die werden morgen dann das erste Mal benutzt. Ich bin sehr gespannt wie meine Wäsche dann duftet. Ich liebe den Duft von Lenor sehr. In der Verpackungseinheit sind 14 Stück enthalten. Der Preis liegt bei 3,95 €

Lenor Vollwaschmittel Pods

Die 3in1 Pods waren auch als Color Waschittel dabei. Tolle Idee, so habe ich beide Pods für helle und dunkle Wäsche.
Der Preis für 14 Pods liegt hier ebenso bei 3,45 €

Lenor Color Waschmittel

Bisher habe ich noch keine Waschmittel Pods getestet, warum kann ich gar nicht sagen, denn normalerweise muss ich immer alles gleich testen. Aber ich hatte noch genügend Waschmittel aus verschiedenen Tests, die erst einmal aufgebraucht werden mussten.
Auf Verschwendung steh ich überhaupt nicht. Bevor ich irgend etwas weg schmeißen würde, weil es mir nicht gefällt, oder der Geruch nicht mein Ding ist, dann frage ich ob es jemand anderen glücklich machen kann.
Vor kurzem habe ich gelesen das junge Mädchen in Amerika diese Pods als Mutprobe geschluckt hatten oder drauf gebissen und es dann zu Verätzungen und schlimmen Verletzungen gekommen ist. Ich frage mich warum Jugendliche so etwas tun. Sehr lecker sehen die Dinger ja nicht aus.

Lenor Pods

Der Gesamtwert der Box liegt damit bei 17,20 € und da ich die Box für 4,95 € erstanden habe, habe ich 12,25€ gespart.

Hier noch mal ein Gesamtbild von der Box.

dm blitz blank sauber

Auf youtube habe ich ein kleines Filmchen über das Auspacken eingestellt.
Blitz Blank Sauber ausgepackt
Wie findet ihr die „Blitz Blank Sauber Box“ ? Hattet ihr euch auch eine gekauft oder mögt ihr keine Boxen?

Ich fand diese Box richig klasse, was größtenteils an den Lenor Pods lag, die ich sowieso testen wollte. Schon alleine die beiden Produkte liegen im Gesamtpreis schon höher, als wenn ich diese einzelnd gekauft hätte.
Manchmal ist man eben zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort.

 

 

 

Panasonic Enhancer EH-XT20 abschließender Erfahrungsbericht

kostenloses Testprodukt – enthält Werbung

 

hier nun mein abschließender Bericht von meinem Produkttest über den #PanasonicEnhancer-XT20 über die #Konsumgöttinnen.

Herzlichen Dank noch einmal an dieser Stelle an Panasonic und Konsumgöttinnen, das ich an diesem tollen Test teilnehmen durfte.

Panasonic Enhancer-XT20

Ich habe gleich zu Anfang schon in einen Blogeintrag über meinen ersten Eindruck von dem Panasonic Enhancer berichtet.
Heute komme ich nun endlich dazu meinen Abschließenden Bericht zu schreiben.
Hier könnt ihr noch mal den ersten Beitrag lesen Erster Eindruck

In meinem ersten Bericht habe ich eher die Funktionsweise erklärt, heute möchte ich über die Erfahrungen mit den verschiedenen Pflegeprodukten beschreiben.

Da die verschiedenen Pflegeprodukte viel tiefer in die Haut eindringen, sollte man ein größeres Augenmerk auf das Produkt legen, das man mit dem Enhanxer-XT20 verwenden möchte.

Ich habe verschiedene Toner, Cremes, Masken und Seren ausprobiert und bin bei ein paar Produkten geblieben, die meine Haut vertragen hat

nEnhancer mit Produkten

Mein Mizellenwasser das ich vom Aldi Süd hatte, habe ich mit dem Enhancer nicht mehr vertragen und meine Haut war innerhalb von Sekunden sehr gerötet.
Bisher hatte ich keine Reaktion darauf gehabt, aber da das Mizellenwasser wegen Mikrostom viel tiefer in die Haut gelangt, kann eine Hautirritation entstehen die es vorher nicht gab.
Ich kann es aber nur auf einem Wattepad weiterhin verwenden, um mein Mascara zu entfernen.
Für die Benutzung mit dem Enhancer-XT20 hat sich für mich Ultra Sensitive Gesichtswasser von Balea bewährt. Ich hatte keinerlei Hautreaktionen und dank Mikrowechselstrom und Wärme wird die Haut porentief gereinigt.

nEnhancer Reinigen

Sehr gute Erfahrungen habe ich mit der Revitalift Filler Hyaluron Maske von Lóreal gemacht.
Meine Haut war nach der Anwendung sehr weich und geschmeidig und die kleinen Fältchen waren gut aufgepolstert. Die anschließende Kühlung hat der Haut richtig gut getan.

Ebenfalls sehr gute Erfahrungen habe ich mit der Hautcreme von Beyer & Söhne und dem Hyaluronserum von Dr.Severin gemacht.

nENhancer set

Die Anwendung hat sich nach einer Woche eingespielt und ist in Routine übergegangen.

Es sind nur 8 Minuten die man für die perfekte Pflege aufwenden muss.
Ich bin der Überzeugung das ich vorher auch nicht weniger Zeit aufgewendet hatte um mein Gesicht zu reinigen, die verschiedenen Cremes ein zu klopfen, bis ich zufrieden war.

Das Ergebnis ist auf jeden Fall um einiges besser als ohne die Verwendung des Enhancers.

Das Pflegeprodukt wird durch Ionenstrom, kombiniert mit Wärme viel tiefer in die Haut eingebracht.

Die anschließende Kühlung schließt die Poren der Haut und beruhigt und strafft die Haut. Es verhilft der Haut den gewissen glow Effekt zu erreichen.

Im Moment habe ich noch eine heftige Erkältung mit Fieber, die sehr hartnäckig ist. Als ich an einem Abend Kopfschmerzen bekam, ist mir eingefallen das die Kühlung des Enhancers sehr gut getan hat, so dass ich Schatzi bat ihn mir zu bringen.
Die Kühlung hat dann tatsächlich sehr gut getan. Ein wie ich finde wirklich toller Nebeneffekt, denn die 10 °C werden viel kühler empfunden.

Ich bin total überzeugt von dem Produkt und kann es mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
Ein kleiner Wermutstropfen ist der Preis, der mit 279 € nicht gerade günstig ist.
Allerdings spart man sich den Gang zur Kosmetikerin und das ist unter Umständen auch keine günstige Angelegenheit.

Wunder darf man natürlich keine Erwarten, wer tiefe Falten hat, wird diese nicht los. Aber die Faltentiefe kann deutlich vermindert werden.

Mich haben meine erste Fältchen die mir immer mehr vorkamen sehr gestört.
Durch die Benutzung des Enhancer-XT20 sind es deutlich weniger kleine Fältchen geworden und meine Haut ist elastischer geworden und neigt nicht mehr zu den hartnäckigen kleinen Lachfältchen.

Ich werde den Enhancer täglich weiter benutzen und hoffe so noch einige Zeit die Hautalterung aufhalten zu können.

Und das Beste kommt zum Schluß:
Meine Leser erhalten auf der Website von Panasonic einen Rabatt in Höhe von 15 % bei Kauf eines Panasonic Enhancers oder eines  Panasonic Cleansing Brush. Einfach in das Feld für den Code: PANA PREMIUM BEAUTY eingeben und den Rabatt erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

LED Duschkopf von Cnasa

-kostenloses Testprodukt – enthält Werbung –

Die erste Produktvorstellung dieses Jahres – Jeah

Heute darf ich euch was ganz tolles vorstellen: Ein LED Duschkopf von Cnasa. Ich habe gleich zwei der tollen LED Duschköpfen erhalten. Den einen habe ich in meiner Dusche installiert und der andere wird auf meinem Facebookblog verlost.

Eigentlich sollte der Bericht schon vor zwei Wochen online gehen, aber wegen Krankheit komme ich erst heute dazu, obwohl schon alles vorbereitet war und nur noch der Text gefehlt hat. Aber wie ihr euch vorstellen könnt, kann man nicht wirklich inspirierend über eine Spa Dusche schreiben wenn der Kopf brummt 😉

Die morgendliche Dusche ist etwas sehr wichtiges für den Tagesbeginn und wie meine treuen Leser wissen liebe ich LED Lichter, egal in welcher Form.
So war ich auch total entzückt, als ich den LED Duschkopf entdeckt habe, aber ich konnte mir nicht wirklich vorstellen wir das funktionieren soll.

Der Duschkopf kam gut verpackt bei mir an und ich hab ihn dann gleich ausgepackt und erst einmal grob begutachtet.

5

Der Duschkopf besteht aus bruchsicherem PVC und hat ein genormtes Gewinde, um den LED Duschkopf am Wasserschlauch zu befestigen.

Gefüllt ist der Duschkopf mit zwei verschiedenen Granulaten, die das Wasser filtern und weicher machen sollen:  Mineral und Anionen Steine.
Mineralsteine wirken antibakteriell, ionenfilternd, mineralisierend und pH-hautneutral.

LED SPA Duschkopf von Cnasa

Für den Betrieb benötigt man keine Batterien, sondern die LED´s werden durch kleine Turbinen per Wasserdruck angetrieben.

Sobald das Wasser aufgedreht ist, beginnen die LED´s zu leuchten

Blogbild

Der Wasserstrahl ist sehr fein, aber dennoch hart genug um die Haut leicht zu massieren. Das wird erreicht über viele kleine Wasseröffnungen durch die das Wasser gepresst wird.

3

Durch den engen Wasserdurchlass soll auch an Wassermenge gespart werden.

Da ich ein LED Fan bin, gefällt mir der Duschkopf sehr und auch meine Enkelin die nach Weihnachten bei mir war fand die Dusche auch ganz klasse.

Auf jeden Fall kein Vergleich zu meiner Regenwalddusche die zum Schluß eher Regentropfendusche genannt werden sollte

Die LED´s sind hell genug um ohne Licht duschen zu können. Blöd halt nur, das man dann im Dunkeln steht nachdem das Wasser ausgestellt ist. Ich habe ein kleines Oberlicht an meinem Alibert, das ich an mache, so das ich die LED´s beim Duschen auch sehen kann.

Leider besitze ich keine Badewanne, was mich jeden Winter mehr stört, so möchte ich wenigstens ein angenehmes Duscherlebnis haben.

Von mir erhält der Duschkopf volle Punktzahl.

Erstehen könnt ihr den LED Duschkopf von Cnasa auf Amazon für aktuell 14,99 €

Wenn ihr den LED Duschkopf genau so toll findet, dann habt ihr noch bis nächsten Samstag Zeit ihn bei mir auf meinem Facebookblog zu gewinnen.

hier könnt ihr den LED Duschkopf gewinnen (bis 20.01.2018)

LED SPA Duschkopf von Cnasa