Panasonic Enhancer EH-XT20 abschließender Erfahrungsbericht

kostenloses Testprodukt – enthält Werbung

 

hier nun mein abschließender Bericht von meinem Produkttest über den #PanasonicEnhancer-XT20 über die #Konsumgöttinnen.

Herzlichen Dank noch einmal an dieser Stelle an Panasonic und Konsumgöttinnen, das ich an diesem tollen Test teilnehmen durfte.

Panasonic Enhancer-XT20

Ich habe gleich zu Anfang schon in einen Blogeintrag über meinen ersten Eindruck von dem Panasonic Enhancer berichtet.
Heute komme ich nun endlich dazu meinen Abschließenden Bericht zu schreiben.
Hier könnt ihr noch mal den ersten Beitrag lesen Erster Eindruck

In meinem ersten Bericht habe ich eher die Funktionsweise erklärt, heute möchte ich über die Erfahrungen mit den verschiedenen Pflegeprodukten beschreiben.

Da die verschiedenen Pflegeprodukte viel tiefer in die Haut eindringen, sollte man ein größeres Augenmerk auf das Produkt legen, das man mit dem Enhanxer-XT20 verwenden möchte.

Ich habe verschiedene Toner, Cremes, Masken und Seren ausprobiert und bin bei ein paar Produkten geblieben, die meine Haut vertragen hat

nEnhancer mit Produkten

Mein Mizellenwasser das ich vom Aldi Süd hatte, habe ich mit dem Enhancer nicht mehr vertragen und meine Haut war innerhalb von Sekunden sehr gerötet.
Bisher hatte ich keine Reaktion darauf gehabt, aber da das Mizellenwasser wegen Mikrostom viel tiefer in die Haut gelangt, kann eine Hautirritation entstehen die es vorher nicht gab.
Ich kann es aber nur auf einem Wattepad weiterhin verwenden, um mein Mascara zu entfernen.
Für die Benutzung mit dem Enhancer-XT20 hat sich für mich Ultra Sensitive Gesichtswasser von Balea bewährt. Ich hatte keinerlei Hautreaktionen und dank Mikrowechselstrom und Wärme wird die Haut porentief gereinigt.

nEnhancer Reinigen

Sehr gute Erfahrungen habe ich mit der Revitalift Filler Hyaluron Maske von Lóreal gemacht.
Meine Haut war nach der Anwendung sehr weich und geschmeidig und die kleinen Fältchen waren gut aufgepolstert. Die anschließende Kühlung hat der Haut richtig gut getan.

Ebenfalls sehr gute Erfahrungen habe ich mit der Hautcreme von Beyer & Söhne und dem Hyaluronserum von Dr.Severin gemacht.

nENhancer set

Die Anwendung hat sich nach einer Woche eingespielt und ist in Routine übergegangen.

Es sind nur 8 Minuten die man für die perfekte Pflege aufwenden muss.
Ich bin der Überzeugung das ich vorher auch nicht weniger Zeit aufgewendet hatte um mein Gesicht zu reinigen, die verschiedenen Cremes ein zu klopfen, bis ich zufrieden war.

Das Ergebnis ist auf jeden Fall um einiges besser als ohne die Verwendung des Enhancers.

Das Pflegeprodukt wird durch Ionenstrom, kombiniert mit Wärme viel tiefer in die Haut eingebracht.

Die anschließende Kühlung schließt die Poren der Haut und beruhigt und strafft die Haut. Es verhilft der Haut den gewissen glow Effekt zu erreichen.

Im Moment habe ich noch eine heftige Erkältung mit Fieber, die sehr hartnäckig ist. Als ich an einem Abend Kopfschmerzen bekam, ist mir eingefallen das die Kühlung des Enhancers sehr gut getan hat, so dass ich Schatzi bat ihn mir zu bringen.
Die Kühlung hat dann tatsächlich sehr gut getan. Ein wie ich finde wirklich toller Nebeneffekt, denn die 10 °C werden viel kühler empfunden.

Ich bin total überzeugt von dem Produkt und kann es mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
Ein kleiner Wermutstropfen ist der Preis, der mit 279 € nicht gerade günstig ist.
Allerdings spart man sich den Gang zur Kosmetikerin und das ist unter Umständen auch keine günstige Angelegenheit.

Wunder darf man natürlich keine Erwarten, wer tiefe Falten hat, wird diese nicht los. Aber die Faltentiefe kann deutlich vermindert werden.

Mich haben meine erste Fältchen die mir immer mehr vorkamen sehr gestört.
Durch die Benutzung des Enhancer-XT20 sind es deutlich weniger kleine Fältchen geworden und meine Haut ist elastischer geworden und neigt nicht mehr zu den hartnäckigen kleinen Lachfältchen.

Ich werde den Enhancer täglich weiter benutzen und hoffe so noch einige Zeit die Hautalterung aufhalten zu können.

Und das Beste kommt zum Schluß:
Meine Leser erhalten auf der Website von Panasonic einen Rabatt in Höhe von 15 % bei Kauf eines Panasonic Enhancers oder eines  Panasonic Cleansing Brush. Einfach in das Feld für den Code: PANA PREMIUM BEAUTY eingeben und den Rabatt erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

Ein Gedanke zu „Panasonic Enhancer EH-XT20 abschließender Erfahrungsbericht“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s