Handgemachte Pfeife / halbautomatische Zigarettendrehmaschine von The Khan Outdoor & Lifestyle company

-kostenlose Testprodukte – enthält Werbung

heute darf ich euch zwei Produkte vorstellen, worüber sich Schatzi freut, denn ich habe seit dem Urlaub im August nicht mehr geraucht. Darauf bin ich schon etwas stolz, zumal ich ja richtig viel und über viele Jahre hinweg geraucht hatte.

Aufhören konnte ich dann eigentlich ganz einfach, nachdem ich auf E-Zigarette umgestiegen bin merkte ich bald, das ich gar keinen Zwang mehr zum rauchen hatte und es mir nichts ausmachte wenn ich meine E-Zigarette vergessen hatte und mal ein paar Stunden gar nicht mehr geraucht hatte. Im Urlaub dann wurde es immer weniger bis ich bewusst nicht mehr dran gezogen hatte.

Zuerst war ich sehr skeptisch ob ich es wirklich dauerhaft schaffen würde, aber je länger die Zeitspanne wird um so mehr ist es mir egal.  Das Schatzi weiter raucht finde ich jetzt nicht so schlimm. Ist seine Entscheidung und ich hätte mir da auch nie rein reden lassen.

So nun aber zu The Khan Outdoor & Lifestyle Company. Auf einem Tester Portal wurden Tester für verschiedene Produkte gesucht. Für die Pfeife und die halbautomatische Drehmaschine hab ich den Zuschlag erhalten und diese stelle ich euch hier vor.

 

Pfeiffe Blogbild

Die Pfeife ist handgearbeitet aus Ebenholz. Die Größe ist perfekt um die Pfeife in die Hosentasche zu stecken, es muss nicht immer eine große Pfeife sein.

Pfeiffe3 vorne

das Mundstück besteht aus PVC und kann zum Reinigen der Pfeife abgenommen werden.

Die Pfeife misst insgesamt 10 cm und wiegt insgesamt 48 gramm.

Pfeiffe3seite

Auch enthalten sind ein kleiner Samtbeutel in dem man die Pfeife verstauen kann und ein kleiner Plastikständer um die Pfeife ab zu stellen. Den Ständer finde ich allerdings nicht sehr schön, da hätte es doch bestimmt was schöneres gegeben.

Pfeiffe1

als nächstes möchte ich euch die halbautomatische Zigarettendrehmaschine vorstellen.

Vor Jahren hatte ich mal so etwas ähnliches. Ich weiß gar nicht wohin das entschwunden ist.

Tabakdose2 Set komplett

Damit eine Zigarette zu drehen ist wirklich denkbar einfach:
Den Tabak in die Kuhle geben, und das Zigarettenpapier oben drauf legen. Es ist auch eine bebilderte Anleitung auf Englisch dabei, aber die Bilder sind eigentlich auch selbsterklärend.

HPIM6932

Das Zigarettenpapier anfeuchten und danach die Tabakdose schließen.
Wie durch Zauberhand liegt die fertige Zigarette dann oben auf.

Tabakdose3 gedreht

Damit ist das Drehen super einfach und die Zigarette sieht auch noch besser aus, als ich es per Hand jemals hin bekommen würde. Drehen konnte ich noch nie. Aber dafür gibt es ja schließlich solche Hilfen.

Die Drehmaschine macht einen ordentlich verarbeiteten Eindruck. Sie besteht aus PVC und Metall und hat keine scharfen Kanten. Wie langlebig die Maschine ist kann ich erst nach ein paar Wochen Gebrauch mitteilen. Falls mir da etwas negativ auffallen sollte werde ich berichten.

Tabakdose6 leer

Bestellen könnt ihr die halbautomatische Drehmaschine und die Pfeife bei Amazon.

Die Pfeife kostet aktuell 19,99 € und die halbautomatische Zigarettendrehmaschine kostet im Moment 12,50 € was ich für sehr angemessen halte.

Einfach bei Amazon The Khan Outdoor & Lifestyle Company eingeben und schon seht ihr die verschiedenen Produkte der Firma.

Ich möchte mich hier noch einmal für die Testprodukte bedanken.

Wie haltet ihr das mit dem Rauchen? Raucht ihr noch, wenn ja, dreht ihr selber, oder kauft ihr fertige Zigaretten?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s