Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2018

kostenloses Testpaket – enthält Werbung

Ich liebe Melitta und Melitta liebt mich wohl auch.
Denn ich durfte zum dritten mal Melitta Kaffee testen.
Dieses Mal darf ich die Bohnen von Melitta Selection des Jahres 2018 testen über das Portal Brands you Love testen.
Mein Testpaket kam dann am Freitag vor Ostern an

Testpaket

Wie es das Schicksal will hat meine Kaffeemühle ihren Dienst versagt und ich musste mir eine neue bestellen, die aber wegen der Feiertage erst am Dienstag eintraf.

Dabei lag ein kleiner Beutel, der gleich Verwendung fand für unsere Triminos Steine. Perfekt als Misch – und Grabbelbeutel für die Dreiecksteine.

triminios

Ebenfalls dabei war die Zeitschrift FoodBoom. Ich hab die Zeitschrift gleich mehrfach durchgeblättert und immer wieder neue tolle Rezepte entdeckt.
Auch meine  Schwiegertöchter waren von den tollen Rezepten angetan.
Es sind tolle Workshops und bebilderte Beschreibungen. Alles ganz easy zum Nachkochen. Mit leerem Magen sollte man aber erst gar nicht daran denken die Zeitschrift FoodBoom in die Hand zu nehmen 😉

Drei Clips für die Kaffeebeutel zu schließen waren auch dabei. Diese eigenen sich auch prima, um ein geöffnetes Chips Päckchen zu verschließen.

Natürlich war auch eine ganze Menge Kaffee im Paket:
6 x Bella Crema Selection des Jahres
1 x Espresso
1 x Bella Crema Speziale
1 x Bella Crema  la Crema

den Espresso hat sich sogleich mein Sohn unter den Nagel gerissen, weil er ein Espresso Trinker ist und den Espresso von Bella Cream einfach lecker findet.
Ich bin erst vor zwei Jahren zum Espresso gekommen.
Der Bella Crema kannte ich schon, ebenso wie die beiden anderen Sorten Speziale und Crema. Melitta hat einen sanften und doch aussagekräftigen Kaffeegeschmack.
Früher – das heißt vor Jahrzehnten – war ich von Melitta nicht so angetan und benutze nur die Kaffeefilter – welche ich übrigens immer noch benutze.

Aber inzwischen bin ich wieder absoluter Melitta Fan. Der Geschmack ist einfach genau richtig für mich.

Da ich keinen Vollautomaten besitze mahle ich den Kaffee in einer nun neuen Kaffeemühle und benutze dann je nachdem, ob ich nur eine Tasse trinken möchte, oder später noch einmal Kaffee trinke, einen Adapter für meine Padmaschine, oder ich lasse mir eine ganze Kanne durch die Kaffeemaschine laufen.

Blog3

Ich liebe den Duft von frisch gemahlenen Kaffee. Früher als ich noch an der Kasse eines großen Lebensmittelmarktes saß bin ich fast zerschmolzen, wenn jemand frisch gemahlenen Kaffee aufs Band lag. Leider durfte man an der Kasse damals kein Getränk haben. Damals gab es übrigens noch keine Scannerkassen und jeder Preis musste per Hand eingegeben werden.

Blog5.JPG

Heute arbeite ich in einem Büro und kann soviel Kaffee trinken wie ich möchte. Mit Vorliebe natürlich Melitta Crema Selection des Jahres 2018

Blog6.JPG

100 Arabica Kaffee mit Salombra Bohnen aus Honduras mit besonderer Röstung machen einen vollmundigen Geschmack, der keine Bitterstoffe enthält.

Wie aber schon beim Kaffee des Jahres 2018 konnte ich nicht wirklich eine Karamell Note feststellen. Aber vielleicht sind meine Geschmacksknospen nicht sonderlich gut ausgebildet.
Dennoch bin ich von dem Geschmack begeistert und ich finde den Kaffee – einfach gesagt – super lecker.

Insta2

Wenn ich erst einmal eine Kaffeemarke gefunden habe die mir schmeckt, bleibe ich der in den meisten Fällen auch treu.
Ich habe einfach schon zu viele Fehlgriffe erlebt, gerade bei günstigen Eigenmarken, das ich beim Kaffee lieber kein Fehlkauf mehr riskieren möchte.

Wie handhabt ihr das?
Probiert ihr öfter eine andere Marke oder habt ihr eine Lieblingsmarke der ihr treu bleibt?

 

 

2 Kommentare zu „Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2018“

  1. Aawww…! Da hätt ich auch gerne mal gekostet. Ich kam vor kurzem auch durch einen Produkttest an den Melitta Kaffee des Jahres 2018 mit Karamell gekommen, diesen kann ich ebenfalls auch nur empfehlen! *thumbsup*!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s