BS 39 Beleuchteter Kosmetikspiegel mit Powerbank von Beurer

Werbung – kostenloses Testprodukt

Vor kurzem habe ich im Netz einen Aufruf gefunden, das Beurer Pordukttesterinnen für einen beleuchteten Kosmetikspiegel mit integrierter Powerbank sucht.
Das fand ich eine prima Idee, also habe ich mich dafür beworben. Die Firma Beurer steht für Gesundheit und Wohlbefinden und da gehört so ein beleuchteter Kosmetikspiegel schließlich auch dazu.

Duch den ganzen Trubel, den ich vor dem Urlaub hatte geriet dies allerdings in Vergessenheit, so das ich mich sehr freute, als ich eine Mail erhielt, das ich für den Produkttest ausgewählt wurde und meine Adresse angeben sollte.

Zwei Tage später hielt ich das Päckchen schon in den Händen.

1.JPG

Zuerst einmal habe ich den Akku komplett aufgeladen, aber bereits nach einer halben Stunde konnte ich ihn bereits benutzen, da er schon fast aufgeladen war als er ankam.

Das Gewicht von 137 g ist mir zuerst aufgefallen. Etwas schwerer als ein gewöhnlicher Kosmetikspiegel, was aber daran liegt das in dem Spiegel noch ein Licht und eben eine Powerbank verbaut ist.  Aber schwer ist das nicht wirklich, denn mein Handy wiegt mit 150 g immer noch mehr und kommt mir schließlich auch nicht schwer vor.

Der Spiegel hat ein Durchmesser von 7 cm und zwei Spiegelflächen.

5

Oben ist eine 3 fache Vergrößerung und unten ist ein normaler Spiegel verbaut, der dazu mit LED´s beleuchtet ist.
Das Licht ist ausreichend aber nicht zu hell.

Dies kann man auf dem nächsten Bild etwas besser erkennen.

Insta Beurer BS 39.JPG

Es reicht zumindest auch um etwas aus zu leuchten wenn ich z.B im Dunkeln stehe und ein nicht beleuchtetes Klingelschild lesen müsste.

Ebenfalls ist eine Powerbank mit im Gepäck mit 3.000 mAh, zum mobilen Aufladen eines Handy´s unterwegs. Es gibt einen USB-Ausgangsport: 1x 5V/ 2,4 A, mit dem man alle handelsübliche Smartphones aufladen kann. Und eine Ladefunktion über 1 USB-Eingangsport. So kann man die Powerbank am PC oder mittels einem Adapterstecker von denen ich einige Zuhause habe aufladen.

usb anschluß.JPG

An der Seite ist auch die LED-Kapazitätsanzeige, damit ich überprüfen kann wieviel Power das Akku noch hat.

anzeige akku

Nachdem ich mein Handy damit unterwegs geladen hatte waren noch zwei Leuchtpunkte an, so das ich davon ausgehe, das ich zwei mal mein Handy laden kann.

Ich finde den Spiegel richtig super, denn ohne Spiegel geht ja wohl kaum eine Frau aus dem Haus. Eine Taschenlampe ist auch etwas wichtiges in der Handtasche und eine Powerbank braucht man auch im Gepäck wenn man mehrere Stunden ausser Haus ist.
Somit habe ich drei Produkte in einem vereint was mir wiederum mehr Platz für andere wichtige Utensilien in meiner Handtasche schafft.

Der beleuchtete Kosmetikspiegel hat mich so überzeugt das ich sogar ein YouTube Video aufgenommen habe, mein erstes übrigens, auf dem ich selbst zu sehen bin für einen Produkttest.

hier geht es zu meinem YouTube Channel

Da es mein erstes Video ist auf dem ich frei sprechen musste, sind mir eigentlich zu viele ähms mit drauf, aber es ist schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen und ich lasse das jetzt einfach mal so.

Ein kleines Ladekabel war auch in der Packung, ich liebe diese kurzen Ladekabel, bei dem man nicht zwei Meter Kabel in der Handtasche verstauen muss. Läger muss es wirklich nicht sein.

11

So und nun hat der Kosmetikspiegel seinen Platz in meiner Handtasche gefunden.
Auf was könnt ihr nicht verzichten in Eurer Tasche?

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s