Zell-Aktiv Maske / Reinigungsmaske Luvos Naturkosmetik mit Heilerde

Werbung – kostenloses Testprodukt

bereits vor eine paar Wochen hatte ich mehrere Produkte von Luvos – Naturkosmetik mit Heilerde vorgestellt.

Heute durfte ich zwei weitere Produkte testen.

Zum einen eine Reinigungsmaske. Ich dachte zuerst das ich diese schon getestet hatte, aber da hatte ich mich geirrt, denn das diese Maske ganz anders ist als die zuvor von mir getestete, bemerkte ich bereits beim öffnen des Beutels.

Es verströmte augenblicklich ein Duft von frisch gepressten Orangen und Zitrusfrüchte. Das war neu bei den Produkten die ich von Luvos testen durfte. Bisher rochen alle Produkte hauptsächlich „erdig“. Eben wie man sich ein Produkt aus Heilerde vorstellt.

Nicht so die Reinigungs Maske von Luvos.

Reinigungs Maske

Mit Maske sieht man ja niemals vorteilhaft aus, aber das nimmt man gerne in Kauf, wenn das Ergebnis danach perfekt ausfällt.

Das Feinstaub und Schmutz die Haut alt aussehen lässt ist ja hinlänglich bekannt. Wer dies tiefenreinigend entfernen möchte, greift am besten zu der Reinigungsmaske mit Hamamelis-Extrakt von Luvos, da diese gepaart mit der Heilerde allen Feinstaub aus der Haut entfernt.
Der Duft von Orangen begleitete mich die kompletten 15 Minuten in der ich die Maske aufgetragen hatte. Ich fand das ein ganz toller Nebeneffekt, eine kleine Aromatherapie inklusive 🙂

Bereits nachdem ich die Maske abgewaschen hatte fühlte sich meine Haut sehr geschmeidig und sehr erfrischt an. Leicht rosige Bäckchen waren auch zu sehen

Nach Reinigungsmaske

Ich wollte dann aber das ganze Paket austesten und habe sogleich die Zell-Aktiv Maske aufgetragen.

Diese riecht nicht ganz so kräftig nach Orange, aber riecht auch etwas nach Zitrus und auch diese Maske empfand ich vom Geruch her sehr angenehm.
Der bewährte Anti-Aging Wirkstoff Q10 in Verbindung mit Kukuinusöl, mit naturreiner Heilerde weckt die müden Zellen, regeneriert und revitalisiert innerhalb weniger Minuten.

Was ich auch gut finde ist, das die Maske nicht spannt, auch wenn man diese mal ein paar Minuten länger drauf lässt, wie es vorhin geschehen ist, da ich beim Lesen einfach die Uhr vergessen hatte.

Zell-Aktiv Maske.JPG

Nachdem ich die Maske entfernt hatte, gab es auch gleich den Wow-Effekt.
Meine Haut ist wirklich sehr glatt, streichelzart und sieht absolut gesund aus.
Ich habe allerdings nur ganz selten Unreinheiten oder Pickel. Zumindest nicht im Gesicht, worüber ich sehr dankbar bin.

Aber vielleicht liegt das auch zum Teil daran das ich mein Gesicht noch nie wirklich mit Schminke zu gekleistert habe. Ich steh eher auf einen natürlichen Look. Klar wenn ich auf eine Veranstaltung gehe, dann darf es auch mal etwas mehr sein, aber ich achte darauf das ich mich abends gründlich abschminke und meiner Haut danach eine feuhtigkeitsspendende Nachtcreme gönne.

nach anwendung zell-aktiv

Mit meinem Alter habe ich keine Probleme, auch mit über 50 kann man noch eine schöne Haut haben, wenn man darauf achtet und am besten viel Naturkosmetik benutzt wie z.B Luvos Naturkosmetik mit Heilerde.

Es ist nachweislich erwiesen, das die Faltenbildung durch die Verwendung von der Zell-Aktiv Maske von Luvos vermindert wird, in einer Testaktion von 20 Probanten unter wissenschaftlicher Anleitung.

Heilerde ist ein tolles Naturprodukt. Vor allem die Fähigkeit andere Stoffe zu binden. Durch die aufsaugende Wirkung von Heilerde sorgt sie so für eine Entgiftung und Entsäuerung der Haut.
Äusserlich angewendet wirkt Heilerde wie Löschpapier und bindet den Talg auf der Haut – bye bye Feinstaub und Schmutz.
Ausserdem enthält Heilerde jede Menge Mineralien, die bei der Anwendung von der Haut aufgenommen werden.

Wenn ich Punkte verteilen müsste bekäme Luvos von mir die höchste Punktzahl, weil ich den Effekt einfach umwerfend finde.

hier könnt Ihr noch einmal meinen ersten Beitrag zu Luvos lesen

Ich habe zu der Maske auch zwei kleine Videos auf meinem YouTube Channel eingestellt

Ankündigung zum Test auf YouTube

Video mit Zell-Aktiv Maske von Luvos

habt ihr schon mal ein Produkt von Luvos getestet und wie ist euer Urteil darüber?