In eigener Sache

Ich möchte hier mal Stellung dazu nehmen, warum in letzter Zeit nichts mehr von mir kam.
Im Juni schlug das Schicksal herbe bei mir zu und es ging mir danach sehr schlecht.
Ich kämpfte tapfer weiter und meinte weiter funktionieren zu müssen, aber was eher schlecht als recht gelang.
Ich nahm immer mehr ab und im November war es dann so schlimm, das ich nur noch ein Häufchen Elend war und mich bereit erklärte in eine Klinik zu gehen.

Als ich Anfang Dezember entlassen wurde ging es mir schon wieder viel besser, aber es lagen noch zwei Wochen sehr stressige Arbeit vor mir, bevor ich dann Weihnachtsurlaub hatte.
Den Blog lies ich weiterhin nebenher weiter laufen, obwohl ich oft keine Kraft dazu hatte.

Ich nahm mir vor im Urlaub noch alle Berichte zu schreiben die ich noch hier liegen habe.  Aber dann kam es doch wieder anders. Direkt am 2 Weihnachtfeiertag bekam ich Fieber und statt ich gleich zum Arzt wäre dachte ich, das ich dies mit Ruhe und viel Schlaf schnell wieder in den Griff bekomme, aber letzten Sonntag bin ich dann mit heftigen Schmerzen in der Lunge und eitrigem Auswurf aufgewacht und da war mir klar das ich es ohne Antibiotika nicht mehr in den Griff bekommen werde.

Ich habe COPD, so das ich ohnehin immer Probleme mit meiner Lunge habe und jeder Husten sehr schlimm für mich ist.
Heute war  dann der erste Tag, an dem es mir wieder besser ging, aber nun ist mein Urlaub wieder vorbei und Montag beginnt die Arbeit wieder.

Das Gewicht das ich mühsam wieder drauf bekommen hatte, war danach aber bis auf 2 kg wieder weg.
Ich habe mir in der Zeit viele Gedanken gemacht, ob ich den Blog weiter führen möchte, weil es auch oft zusätzlicher Stress für mich war.

Aber inzwischen weiß ich das mir das ganze doch viel Freude bereitet und mich oft ablenkt.
So habe ich mich entschlossen, das ich hier wieder weiter machen werde und ich wieder neue interessante Produkttests einstellen werde.

Wenn ich dazu komme, gibt es bereits morgen einen neuen Bericht.

Ich wünsche allen meinen Lesern ein frohes neues Jahr mit viel Liebe und Gesundheit, vor allen Dingen Gesundheit, denn ohne diese ist alles nichts.

 

 

 

Ein Gedanke zu „In eigener Sache“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s