Mandelblüten Hautzart von Kneipp

Werbung – kostenloses Testprodukt

Heute berichte ich Euch mit meinen Erfahrungen über die Kneipp Serie Mandelblüten Hautzart.
Als Kneipp Vip-Autorin, habe ich die Möglichkeit neue Produkte kennenzulernen, auszuprobieren und dann natürlich auch über meine Erfahrungen zu berichten.

Ich habe mich für folgende Mandelblüten Hautzart Produkte entschieden, die ich euch nun vorstellen werde.

3

Bereits im alten Ägypten war Mandelöl sehr gefragt. Es pflegt trockene Haut und gibt ihr die Geschmeidigkeit zurück. Das Hautöl der Mandelblüten Hautzart, kenne ich schon bestimmt 20 Jahre. Damals hatte ich nach etwas gesucht, weil ich sehr unter meiner trockenen Haut gelitten habe, besonders im Winter. Der Duft hatte mich damals besonders angesprochen, aber auch die Pflegewirkung hatte mich überzeugt, dass ich es bis heute verwende.

11

Heute war der ganze Tag über sehr tristes Wetter. Etwas Wellness tut mir an solchen Tagen immer gut. Also habe ich mir eine heiße Dusche gegönnt und dabei die Cremedusche Hautzarte Verwöhnung getestet. Mandelöl und Mandelmilch machen die Haut sehr Zart und schützt sie vor dem Austrocknen. Hinzu kommt auch hier der zarte Duft der Mandelblüten. Nach dem Duschen verbleibt ein richtig tolles Hautgefühl.

Duschen alleine war mir heute aber zu wenig und ich habe meiner Haut eine Art „Grundreinigung“ gegönnt mit dem Hautzart Creme-Öl-Peeling.

10

Die enthaltenen Zuckerkristalle wirken wie ein biologisches Peeling und entfernen überschüssige Hautschüppchen. Die reichhaltige Verwöhncreme, pflegt die Haut und lässt sie neu erstrahlen. Nach dem Peeling ist die Haut wirklich streichelzart, samtweich und gut versorgt mit Feuchtigkeit.
Früher habe ich ein Peeling mit Zucker und dem Hautöl selbst hergestellt, aber ich muss sagen, das mir die Hautzart Creme-Öl-Peeling sehr zugesagt hat.

Zum Abschluss habe ich meinem Gesicht noch eine Feuchtigkeitsmaske gegönnt:

8

Die Mandelblüten Hautzart Feuchtigkeitsmaske von Kneipp wird auf das gereinigte Gesicht, den Hals und das Dekollete aufgetragen, die Augenpartie und die Lippen werden ausgelassen. Die Feuchtigkeitsmaske sollte dann 10 bis 15 Minuten einwirken. Die verbliebene Creme kann man dann in die Haut einmassieren und am Besten über Nacht einziehen lassen. Die Feuchtigkeitsmaske enthält zellschützendes Vitamin E und wertvollem Mandelöl. Der pflanzliche Wirkstoff Betain erhöht die Feuchtigkeit der Haut. Dexpanthenol beruhigt empfindliche Haut.
Meine Gesichtshaut fühlt sich auf jeden Fall superweich und gepflegt an.

12

Das Cremebad habe ich noch nicht selbst getestet, aber meine Tochter hat heute damit ein Bad genommen. Der Duft der Mandelblüten ist auch hier vorrangig. Morgen werde ich dann bei meiner Tochter auch ein Vollbad damit gönnen, hier habe ich ja nur meine Badetonne, die herhalten muss, wenn ich verlangen nach Baden habe.

Schaut doch mal bei Kneipp im Onlineshop nach, es gibt noch viele andere Produkte in der Mandelblüten Hautzart Linie, wie z. B. Tages- und Nachtcreme, Reinigungsmilch, Handcreme und sogar ein Shampoo. Ich persönlich mag den Duft der Mandelblüten Hautzart Serie sehr.
Für mich die perfekte Hautpflege bei meiner sensiblen trockenen Haut. Vor allem im Winter leide ich unter sehr trockener Haut.

2