Black ´N white von Tchibo

Werbung

Ich habe von Tchibo den Black ´N White Kaffee zum Testen zugeschickt bekommen. Endlich ein Kaffee, der so ganz nach meinem Geschmack ist.

Der Black `N White schmeckt immer nach starkem Kaffee, ganz gleich, ob er schwarz, oder mit Milch getrunken wird. Dies habe ich schon oft bei verschiedenen Kaffeesorten bemängelt.
Ich habe mir sogar eine Siebträger-Maschine gekauft, weil diese nach meinem Empfinden, geschmacklich den besten Kaffee macht. Ich liebe den Duft des frisch gemahlenen Kaffees am Morgen.
Ich mag bei Kaffee einen kräftigen Geschmack, aber er darf nicht bitter schmecken. Beim Kauf eines neuen Kaffees schaue ich immer darauf, wie kräftig ein Kaffee ist, aber auch, dass er wenig oder keine Säure enthält. Seitdem ich meinen Kaffee selbst mahle, bin ich weniger Experimentierfreudig geworden, weil ich je nach Sorte meine Kaffeemühle neu justieren muss. Welch eine Freude, dass ich nichts an den Einstellungen ändern musste, sondern die Kaffeebohnen im gleichen Mahlgrad herauskamen, wie bei meinen letzten Bohnen.

So konnte ich Espresso, normalen Kaffee und auch Cappuccino mit dem Black ´N White Kaffee zubereiten und die verschiedenen Kaffeespezialitäten schmeckten immer gleich stark nach leckerem Kaffee. Endlich hat die Suche nach einem leckeren Kaffee ein Ende, vorerst werde ich die Kaffeesorte nicht mehr ändern.

Was den Black ´N White auch zu etwas Besonderen macht, ist das Truemorrow Siegel. Auf der Verpackung befindet sich ein QR Code, von der man direkt zu der Seite von Truemorror kommt.
Truemorrow ist eine neue Initiative, für mehr Nachhaltigkeit und Transparenz.
Auf der Seite kann man nachlesen, wo der Kaffee angebaut wird, man erfährt etwas über die Farmer. Es wird darauf geachtet, dass die Farmer Schulungen und Schutzausrüstungen erhalten, die für einen sicheren Anbau notwendig sind. Dies ist bisher nur bei 38 % der Farmer der Fall.
Es wird darauf geachtet, dass für meinen Kaffee keine Entwaldung durchgeführt wurde. Man erfährt viel über den Kaffee und die Menschen die ihn anbauen.

All dies kann man über den QR-Code auf der Kaffeeverpackung von Black `N White nachlesen.

Ich finde dies eine schöne Idee, vor allem kann ich immer wieder mal nachschauen, was sich geändert hat.

Und dazwischen immer wieder eine leckere Tasse Kaffee.

Was habt ihr für eine Vorliebe beim Kaffee? Mit/ohne Milch oder mit Zucker?
Mir ist ein frisch gebrühter schwarzer Kaffee lieber. Auf jeden Fall morgens zum wach werden, wenn ich Zuckerwasser möchte, dann trink ich ein Softdrink, Zucker hat in meinem Kaffee nichts zu suchen.

kreativ Verpacken mit Kneipp

Werbung – kostenlose Testprodukte

Wir Kneipp Vip-Autoren wurden gefragt, ob wir bei einer Diy Aktion teilnehmen möchten. Es geht darum, Kneipp Produkte kreativ zu verpacken.
Da brauchte ich nicht wirklich lange nachzudenken, denn ich liebe es, Geschenke zu verpacken. Ob ich dabei tatsächlich kreativ bin, mag ich nicht beurteilen, aber ich mache es mit Freude und Inbrunst.

Ich werde Euch nun beschreiben, welche Materialien ich zum Verpacken benutzt habe. Das übliche Geschenkpapier blieb allerdings außen vor. Ich habe versucht für jede Verpackung ein anderes Material zu benutzen.

Die Kneipp Männerdusche Kraftvoll habe ich mit Packpapier eingewickelt und den Rand mit einem bedruckten Klebeband zusammengeklebt. Die Verpackung sollte dabei doppelt so groß sein, wie das zu verpackende Produkt.

Den Boden einfach einschlagen und mit einem Tesastreifen zusammenhalten. Nun wird der überstehende Teil der Verpackung wie eine Ziehharmonika gefaltet. Zum Schluss werden die beiden Enden hochgeklappt und mit einer kleinen Klammer zusammen gehalten.
Da ich es noch zu schlicht fand, habe ich noch einen kleinen Zweig Reisig und eine kleine Kugel mit einem Klebestreifen befestigt. Ein paar weihnachtliche Sticker runden das Bild ab.

Für die nächste Geschenkverpackung habe ich ein vorgefertigtesKörbchen aus Pappe benutzt und etwas Tannenreisig hineingelegt. Wenn man nicht extra so ein Körbchen kaufen möchte, kann man es auch aus Tonpapier selbst herstellen. Im Netz findet man einige Vorlagen dafür.

Neben der Kneipp Cremedusche Wohlfühlzeit und der passenden Duftkerze, habe ich noch etwas Weihnachtsdeko mit einfüllt. Wer eher auf natürliche Verpackung steht, kann das dann einfach so belassen. Ich finde es schöner mit einer Cellophanverpackung. Man muss die Verpackung ja nicht immer wegschmeißen, sondern hebt es einfach für die nächste Verpackung auf. Ich habe inzwischen 4 Kisten mit Verpackungsmaterialien und verschiedenen Dekorationen für alle Jahreszeiten oder Ereignisse.

Zum Verpacken kann man übrigens so viele Materialien verwenden, die man eigentlich immer Zuhause hat, aber sich die Gedanken darüber gemacht hat, wofür man Reste alles verwenden kann.

Dazu zählen Stoffreste oder auch Zeitungspapier. Aber auch das Seidenpapier, in die viele Produkte, die man zugeschickt bekommt, eingepackt sind, finde ich immer viel zu schade diese wegzuschmeißen. Die meisten Boxen haben noch darüber eine Schleife, welche ich auch immer aufhebe. Entweder ich benutze es als Hintergrund für Fotos, oder wie hier zum Verpacken.

Die Frostbeulen Aroma Pflegedusche habe ich in Rosa Seidenpapier eingewickelt und mit einer farblich passenden Schleife zusammengebunden. Da die Schleife sehr lang war, habe ich diese noch dekorativ um die Verpackung gewickelt und mit einem Sticker fixiert. Das obere Ende habe ich in dünne Streifen geschnitten.

Für das Aroma-Pflegeschaumbad Goodbye Stress kam dann ein Stoffrest zum Einsatz.
Das Schaumbad habe ich in den Stoff eingerollt und mit Tesastreifen fixiert. Hierzu würde auch ein Heißklebepistole gute Dienste leisten, aber mir sind die Patronen ausgegangen.

In die obere Öffnung habe ich dann ein paar Tannenzweige gesteckt und alles mit einer Schnur zusammen gebunden.
Ich finde, der Strohstern rundet die ganze Verpackung ab.

Die nächste Verpackung besteht aus einem Rest von einer Papiertischdecke. Die würde man bei der fertigen Verpackung überhaupt nicht vermuten.

Die 2in1 Dusche Recharging von Kneipp, habe ich in die Papier-Tischdecke eingewickelt und die Enden wie ein Bonbon zusammengebunden und mit Schleifen versehen. Im Prinzip benötigt man für diese Verpackung überhaupt kein Klebestreifen.
Ich habe noch einen Tannenzweig und ein Strohstern daran befestigt. Auch hier wäre eine Heißklebepistole von Vorteil gewesen.


Wie ihr seht, benötigt man kein Geschenkpapier um ein Geschenk zu verpacken. Vor Jahren hatte ich mal Geschenkpapier selbst gestaltet und ausgedruckt, weil ich kein Geschenkpapier mehr hatte und meinte, dass man nur mit Geschenkpapier verpacken könnte.
Inzwischen reicht ein Stoffrest oder eine Schale um etwas einzupacken oder dekorativ zu Verschenken. Wenn sonst gar nichts im Haus ist, tut es auch Zeitungspapier. Aufgepeppt mit einer hübschen Schleife oder ein paar Tannenzweigen macht das auch was her.
Welche Verpackung hat Euch am besten gefallen? Ich finde alle Verpackungen schön, aber das erste Geschenk, mit dem Packpapier ist irgendwie mein Favorit.

Wenn ihr noch andere Verpackungs Ideen sucht, dann schaut doch auch bei Icefee rein, sie hat auch an der DIY Geschenke Aktion teilgenommen

Amare Eiszapfen-Lichterkette von E-trado

Werbung – kostenloses Testprodukt

Vor zwei Tagen kamen nun die beiden anderen Amare Lichterketten bei mir an, die ich von E-Trado erhalten habe. Ein davon werde ich übrigens auf Facebook verlosen.
Aber zuerst einmal möchte ich Euch die Lichterkette vorstellen.

Auf dem Weihnachtsmarkt bin ich immer sehr begeistert von den Eiszapfen-Lichterketten. Bei uns in Offenburg haben wir immer einen schönen Weihnachtsmarkt mit einem Lichterzauber im Vinzensiusgarten.
Sehr viele Lichterketten und sogar ein Wasserspiel findet man dort, welches mit Musik untermalt ist. Sowie einen Märchenbaum, der verschiedene Märchen vorliest. Ich lasse mich jedes Jahr aufs Neue davon verzaubern.
Ob es dieses Jahr einen Weihnachtsmarkt geben wird, ist mehr als fraglich. Bisher wird zwar daran festgehalten, aber noch ist das letzte Wort darüber wohl nicht gesprochen.

Nun habe ich so eine Eiszapfen-Lichterkette zuhause und kann mich vom Sofa aus verzaubern lassen.
Die AMARE Lichterkette hat 10 Eiszapfen mit jeweils 8 LEDs mit warmweißem Licht. Es gibt die Lichterkette auch in Kaltweiß, bei mir müssen die Lichter alle Warmweiß sein, weil die einfach ein schöneres Licht erzeugen.

Die Lichterkette wird mit Strom betrieben. Der Außentransformator besitzt die IP44-Schutzklasse und kann somit auch im Außenbereich betrieben werden. Die Eiszapfen sind spritzwassergeschützt, sodass Regen oder Schnee der Lichterkette nichts anhaben kann. Es ist auch eine Timer-Funktion enthalten und man kann zwischen verschiedenen Modi auswählen. Z. B. schaltet sich die Lichterkette jeden Abend zur selben Zeit ein und geht nach 6 Stunden wieder aus. Diese Einstellung werde ich wohl beibehalten.

Insgesamt misst die Lichterkette ohne Zuleitung 3,6 Meter. Hinzukommt noch eine 10 m lange Zuleitung. Der Abstand zwischen den Eiszapfen beträgt 40 cm und die Länge eines Eiszapfens beträgt 16,5 cm.

Am Wochenende werde ich nun die komplette Weihnachtsdeko aufstellen. Ich freue mich schon sehr drauf. Seid ihr auch so verrückt auf Weihnachtsdeko und Lichterketten wie ich?
Für mich ist Weihnachten schon immer etwas ganz besonderes. Die Natur ist dann schon trist genug, dann möchte ich es zuhause so heimelig wie nur möglich haben.
Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich immer fand, dass meine Mutter es übertreibt mit der Weihnachtsdeko, aber inzwischen stehe ich ihr in nichts nach. Je älter ich werde, desto mehr Freude habe ich daran

Weihnachtliche Lichterketten von E-Trado

Werbung – kostenloses Testprodukt

Leute, in 46 Tagen ist Weihnachten. Ich liebe diese schönen Rituale an Weihnachten. Alles ist schön ruhig und besinnlich.
Jedes Jahr aufs neue frage ich mich, wann ich anfangen soll mit all den Dekorationen. Das wichtigste sind für mich nicht die Geschenke, sondern die Weihnachtsdekoration. Wenn alles strahlt und leuchtet, geht mir mein Herz auf und ich kann stundenlang in bei dem Anblick verharren und alles auf mich wirken lassen.

Schon als Kind war ich laut meiner Mutter fasziniert von dem Weihnachtsbaum, der damals noch mit richtigen Kerzen geziert war, mehr beeindruckt als von den Geschenken, die darunter lagen. Bewegungslos stand ich erst einmal im Wohnzimmer und bewunderte den geschmückten Tannenbaum.
Diese kindliche Freude habe ich mir bis heute bewahrt.

Noch heute geht mir das Herz auf, wenn ich durch die festlich geschmückte Stadt laufe. Schon Wochen, bevor ich mit der Dekoration beginne, habe ich immer ein Auge auf Deko-Artikel, beim Einkauf.
Allerdings bin ich sehr traditionell. Ich mag Weihnachtsdekoration in Rot Gold und Grün. Lichterketten müssen in Rot oder Warmweiß ein. An den Fenstern oder auf dem Balkon dürfen es auch bunte Lichterketten sein, aber sie dürfen nicht blinken, das finde ich dann schon wieder kitschig.

So freute ich mich sehr über die erneute Kooperation mit E-Trado. In dem Shop gibt es viele Laternen, Leuchtmittel und Lichterketten, die jedem Deko-Fan das Herz schneller schlagen lassen.

Die erste Lichterkette von Amare, die bei mir ankam, war eine Sternenlichterkette in Warmweiss. Die Gesamtlänge der Lichterkette beträgt 6,75 m und passt somit auch auf einen größeren Balkon oder eine Fensterfront. Insgeamt 10 Sterne, die im Abstand von 75 cm angebracht sind leuchten in angenehmen Warmweiß und geben genügend Licht ab, um einen ganzen Raum zu beleuchten. Die Lichterkette kann drinnen wie draußen betrieben werden und ist somit auch Wetterfest.

Jeder Stern hat einen Durchmesser von 12 cm und jeweils 15 Sternspitzen. Die LEDs geben warmweißes Licht ab und leisten je 3 V / 0,06 W.
Die Lichterkette wird über einen IP44-geschützten Außentransformator betrieben und kann wahlweise im Dauerbetrieb oder 6 Stunden über den Timer beleuchtet werden, der sich ebenfalls am Netzstecker befindet. Die Sternenlichterkette gibt es auch in Rot. Ich bin mir noch nicht sicher, wo die Lichterkette ihren Platz erhält, denn ich möchte erst nächstes Wochenende damit beginnen die ganze Weihnachtsdeko zu platzieren.

Leider habe ich es verpatzt, das Päckchen mit der nächsten Lichterkette in Empfang zu nehmen, so kann ich darüber erst im Laufe der nächsten Woche darüber berichten. Aber ich kann schon einmal verraten, dass es im Zusammenhang mit der neuen Lichterkette ein Gewinnspiel geben wird. Es wird eine Lichterkette von E-Trado verlost. Welche es sein wird, könnt ihr in einem nächsten Beitrag lesen.